16 März 2007

kostenlos Fussball-Liga auf dem PDA - 1 und 2 Bundesliga Champions League mit freeware TeamStats

Wenn Ihre Frau Sie morgen fragt: Schatz, in der ersten Fussball-Bundesliga... Weisst Du, welches Spiel-Ergebnis bisher (siehe Datum der Veröffentlichung dieses Beitrages) am häufigsten auftraten?

Und Ihre Antwort vielleicht ist: Naja, 2:1

Dann wird Ihnen aber Ihre Frau antworten: Nein Schatz, dieses Ergebnis trat bisher nur 23 mal auf. Viel öfter - nämlich 32 mal - wurde 1:1 gespielt.

Diese Information könnte Ihre Frau dann durch die freeware TeamStats gewonnen haben, die ich Ihnen heute vorstellen möchte.


Das kostenlose Programm - das für PDAs geeignet ist - kann Ihnen beispielsweise folgende Fussball-Informationen anzeigen:
  • detaillierte Anzeige der Tabelle (Sortierung nach Heim- und Auswärts-Spielen sowie zusätzlich auch nach einzelnen Spiel-Tagen ist möglich)

  • Anzeige aller Ergebnisse jedes Spiel-Tages

  • Auflistung aller zukünftigen Spiele eines Spiel-Tages mit dem genauen Datum (z.B. 26. Spiel-Tag: Wer spielt am Samstag und welche Spiele sind aber am Freitag bzw. Sonntag?)

  • Wie spielte "mein Verein" und gegen wen an welchem Spiel-Tag? Welche Spiele sind noch gegen wen und wann offen?
Quelle und Copyright des Fotos siehe Photocase.com

Je nachdem, welche Fussball-Liga Sie interessiert, kann diese ausgewählt werden. TeamStats unterstützt dabei:
  1. Beispiele:
    1. und 2. Bundesliga (Deutschland),
    T-Mobile (Österreich),
    Super League (Schweiz)

  2. weltweite Fussball-Ligen (wirklich von A wie Argentinien bis V wie Vietnam ist jedes bekannte Fussball-Land dabei)

  3. internationale Ligen - z.B. Champions League, aber auch European Championship (momentan natürlich das Qualifying)
Das Herunterladen einzelner Ligen sowie das Updaten ist over-the-air möglich.

Quelle und Copyright des Fotos siehe Photocase.com


Voraussetzung, Download und Installation

Voraussetzung: Palm oder PDA mit installiertem Microsoft .NET Compact Framework

PDAs mit WindowsMobile 2003, 2003 SE oder WM5.0 haben die benötigte Version von Microsoft .NET Compact Framework bereits auf dem Mobilfunkgerät.

Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch uva.

Der Download ist möglich über die Internetseite:
http://www.mbovin.com/teamstats/ppc.php

Nach dem Entzippen befindet sich im Ordner:
  • die exe-Datei (Installation über ActveSync)
  • die cab-Datei (Übertragen der Datei auf das Mobilfunkgerät und Installation derselben)
  • ein weiterer Ordner (tscreate) mit dem TSCreate-Tool, um auch eigene Daten-Files erstellen zu können.
Wer sich für letzteres interessiert, sollte auf der Homepage des Anbieters weitere Informationen nachlesen.


Nach der Installation befindet sich auf Ihrem Mobilfunkgerät der Ordner "TeamStats".
Je nachdem, ob Sie das Programm auf die externe Speicherkarte oder den Gerätespeicher installiert haben, ist der Ordner zu finden unter:
  • \Programme\TeamStats\ - für die Installation auf dem Geräte-Speicher
  • \Speicherkarte\Programme\TeamStats\ - wenn man die externe Speicherkarte, z.B. eine SD-Karte, verwendet hat









In diesem Ordner befindet sich auch die language.xml-Datei.

Möchte man gerne später andere Bezeichnungen angezeigt bekommen, kann man diese ganz leicht in dieser Datei verändern (siehe Bild oben rechts).

Beispiel: "W" (für "win") wird für ein gewonnenes Spiel und "L" (für "loss") für ein verlorenes angezeigt. Wer hier später z.B. lieber "G" (Gewonnen) oder "V" (Verloren) verwenden möchte, kann das einfach in der language.xml verändern. Dafür ist nur ein Editor nötig.


Auswahl der Fussball-Ligen

In dem Ordner TeamStats befinden sich auch die ts-Dateien. Diese Dateien sind Ihre Liga-Dateien.
Nach der Installation befinden sich dort englische Ligen. Diese beiden Dateien kann man gleich löschen - ausser man möchte die englische Fussball-Manschaften beobachten.

Nun wählt man sich seine entsprechenden Ligen aus:
http://www.mbovin.com/teamstats/leagues.php

Wer gerne auch Archiv-Material ansieht - beispielsweise 1. Bundesliga 05/06 - kann sich auch diese Dateien herunterladen.

Haben Sie Ihre Auswahl getätigt, dann laden Sie bitte die entsprechende Datei auf Ihren Computer herunter.
Danach muss diese ts-Datei - wie bereits erwähnt - in den Ordner
  • \Programme\TeamStats\ bzw.
  • \Speicherkarte\Programme\TeamStats\
übertragen werden (siehe Bild unten rechts).

Die Anzahl der Ligen (ts-Dateien) ist übrigens nicht begrenzt.










Wer gerne die Ligen over-the-air herunterladen möchte, kann dieses durch entsprechende Markierungen auch in der freeware selbst unter "LiveUpdate" + "Ligen auswählen" (siehe Bild oben links). Bitte denken Sie daran, dass dadurch ggf. Kosten entstehen können.
Mit "LiveUpdate" + "Update für ausgewählte Ligen" werden die ausgewählten Ligen heruntergeladen.
Das Herunterladen von Archiv-Dateien ist auf diesem Wege jedoch nicht möglich.



Einstellungen anpassen

Die folgenden screenshots sind von einem PDA mit WindowsMobile 5.0 und einem Display von 320x640. Als Beispiel verwende ich die 1. Bundesliga mit dem heutigen Stand [kleiner Spass: Man kann ja auch mal für die Nachwelt festhalten, dass Bayern auf dem vierten Platz ist ;-) ]

Nach dem Starten des Programms findet sich dort gleich Ihre Liga.

Die angezeigte Tabelle passt sich nicht automatisch an die Display-Grösse des PDAs an. Wer dieses wünscht, kann dazu die bereits erwähnte language.xml editieren. In dieser sind die Breiten der Spalten festgelegt.










Wie man zwischen den unterschiedlichen Ligen - z.B. der 1. und 2. Bundesliga - wechselt und auch innerhalb einer Liga auf das Archiv-Material zugreift (natürlich nur, wenn Sie auch diese ts-datei downgelodet haben), kann im Bild oben links eingesehen werden.

Hat man keine Archiv-Datei (z.B. 1.Bundesliga 05/06) downgeloadet, werden einem nur die aktuellen Tabellen angezeigt.

Möchte man beim Öffnen des Programms immer eine bestimmte Liga zuerst angezeigt bekommen, so lässt sich die Reihenfolge ändern unter "Liga" + "Reihenfolge Ligen...".

Die Tabellen-Linien (Anzeige für "Absteiger", "UEFA-CUP" usw.) können angepasst werden unter "Liga" + "Bearbeiten" + "Liga" (siehe Bild rechts).



Nutzung

Im Reiter "Tabelle" sehen sie die aktuelle Liga.

Zusätzlich hat man die Möglichkeit, sich diese auch nur mit den gespielten Heim- bzw. Auswärts-Spielen anzeigen zu lassen. [Wie man im Bild unten links erkennen kann, wäre Bayern dann Tabellenführer...]

















Zusätzlich lässt sich diese jeweilige Tabelle (Heim oder Auswärts-Spiel) auch noch zu jedem bereits vergangenen Spiel-Tag anzeigen.
[Hätten Sie gewusst, dass - nimmt man nur die ersten 6 Heim-Spiele - Bielefeld auf Tabellenplatz drei gewesen ist? - siehe Bild oben rechts]


Im Reiter "Spiele" werden Ihnen alle Ergebnisse eines Speil-Tages angezeigt.

M.E. ist es viel wichtiger, dass auch erkennbar wird, wer denn beispielsweise am nächsten Spiel-Tag aufeinander trifft und ob es sich um ein Samstag- oder doch um ein Sonntags-Spiel handelt.

















Wer sich für einzelne Mannschaften interessiert, der sollte sich den Reiter "Mannschaften" genauer ansehen.

Hier lassen sich zu jedem Team nicht nur die Heim- und Auswärts-Statistik ansehen, sondern auch noch über den Button "Statistik" die einzelnen Spiele auflisten (siehe Bild rechts).
Auch diese kann man wieder nach Heim- und Auswärts-Speil getrennt anzeigen lassen.
Besonders charmant ist hier zudem, dass auch die offenen Spiele angezeigt werden.

Übrigens steht "H" für Heim- und "A" für Auswärts-Spiel, sowie "W" für gewonnen, "D" für unentschieden und "L" für verloren - lässt sich aber wie erwähnt anpassen...


Möchte man gerne noch etwas allgemeines über die ausgewählte Liga erfahren, so ist das im Reiter "Liga" möglich.



updaten

Das Updaten der Datei ist nicht nur wichtig, um die Tabelle auf dem aktuellen Stand zu halten, sondern auch, um die zukünftigen Spiel-Tage auf den neusten Stand zu bringen.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten zum Updaten:
  1. Sie laden sich in kürzeren Zeitabständen die entsprechende ts-datei immer weder vom Anbieter herunter (diese ist immer aktuell) und übertragen sie auf den PDA (mit Überschreiben der vorhandenen Datei).
  2. Man nutzt die Möglichkeit, OTA - also over-the-air - eine oder mehrere Ligen upzudaten. Wobei Sie bitte bedenken, dass ggf. Kosten entstehen können.

Da Sie bereits wissen, wie man die eine ts-Datei auf den PDA überträgt, möchte ich Ihnen nun noch den zweiten Weg näher erläutern:

Mit "LiveUpdate" + "Ligen Update" werden die ausgewählten Ligen upgedatet.

Möchte man mal einen Blick in eine andere Liga werfen, muss man nur unter "LiveUpdate" + "Ligen auswählen" die gewünschte(n) markieren und mittels "LiveUpdate" + "Update für ausgewählte Ligen" dann herunterladen. Falls eine Liga wieder uninteressant wird, einfach die entsprechende ts-Datei löschen.

Auf die eben beschriebene Art lassen sich die einzelnen ts-Dateien natürlich auch updaten.


tag software home

4 Kommentare:

viertec schrieb...

Super Software

Anonym schrieb...

Gerade ausgetestet, SUPER!!! Danke!

Anonym schrieb...

Super Programm, kann ich nur empfehlen! Danke!
Schade nur, dass es nicht für die DEL (Deutsche Eishockey Liga)geeignet ist, wegen der Punkteregel (3 bei Sieg, 2 bei Sieg in der Overtime, 1 bei Niederlage in OT, 0 bei Niederlage in regulärer Spielzeit)

Anonym schrieb...

Super Programm. Dank an den Autor!

Leider unbrauchbar für DEL (wegen der besonderen Punktvergabe 3-2-1-0). Schade!